Südschwarzwald

Der Natur auf der Spur

PDF

Eine abwechslungsreiche Erlebnistour zwischen idyllischer Natur und quirliger Lebenslust: Sinnliche Landschaft, kulinarische Genüsse und die offene Herzlichkeit der Menschen. Das üppige Grün der dichten Tannenwälder zieht sich wellenartig bis zum Horizont, silberne Lichtreflexe tänzeln auf der Oberfläche des Titisees. Bergstrassen winden sich rund um den höchsten Gipfel des Schwarzwalds. Schon auf den ersten Serpentinen belohnen eindrucksvolle Panorama-Ausblicke über Reben und Fachwerkhäuser.

Routenprofil

Land: Deutschland
Streckenlänge: 242 km
Fahrzeit: 6 h
Reisedauer: 1 Tag
Beste Reisezeit: Mai - Okt.

Routenverlauf

Kirchzarten - Titisee-Neustadt - Häusern - Schluchsee - Sankt Blasien - Feldberg - Schauinsland - Freiburg - Kirchzarten

Routencharakter

Strecke
sportlich -1 ruhig
Landschaft
rauh 3 malerisch
Ziele
geistreich 3 genussvoll

Anmerkungen:
Exklusiv für BMW ConnectedDrive Vertragskunden stehen alle BMW Routen im Fahrzeug zum Import über BMW Online zur Verfügung. Wählen Sie im Fahrzeug eine BMW Route Ihrer Wahl und entdecken Sie einige der schönsten Regionen Europas, komfortabel geführt durch das Navigationssystem Ihres BMW.

Ziele

  • Land: Deutschland
    Kategorie: Hotels

    Gleich neben der Kirche mit ihrem barocken Zwiebelturm liegt das traditionsreiche Parkhotel Adler. Seit 1446 in Familienbesitz erzählt das Haus die Geschichte des malerischen Dorfes Hinterzarten. Rustikal, verspielt, kariert, geblümt, elegant versprühen die handgeschnitzten Möbel, Antiquitäten und Bauern-Suiten den Charme der Schwarzwälder Idylle. Hinter großen Glasfronten des 1.200m² großen Spas erstreckt sich ein herrliches Panorama über den üppigen Park des mondänen 5-Sterne Hauses.

    Adresse:
    Parkhotel Adler Hinterzarten, Adlerplatz 3, 79856 Hinterzarten, Deutschland
    Kontakt:
    Katja Newman, Geschäftsfüherin
    Tel.: +49-(0)7652-127 0 Fax: +49-(0)7652-127 717
    E-Mail: info@parkhoteladler.de
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Ganzjährig geöffnet.
    Gut zu wissen:
    Das Hotel bietet immer wieder wechselnde Konzerte von Jazz bis Klassik, Dichterlesungen und Chanson-Abende an.
    Weitere Informationen:
    www.parkhoteladler.de
  • Land: Deutschland
    Kategorie: Golfplätze

    Die 18-Loch Anlage erstreckt sich in das idyllische Altenwegtal. Jahrhundertealte Bauernhöfe säumen das naturgeschützte Terrain. Der Ausblick über die verwunschenen Seitentäler birgt die ganze Schönheit des Schwarzwaldes. Golfer mit weniger Zeit kommen auf dem abwechslungsreichen 6-Loch Kurzplatz auf ihre Kosten. Im Jahre 2001 gegründet, schätzen Golfer aus aller Welt den Golfclub für sein erlebnisreiches Spiel und das unverwechselbare Landschaftsbild.

    Adresse:
    Golfclub Hochschwarzwald, Oberaltenweg 7, 79822 Titisee-Neustadt, Deutschland
    Kontakt:
    Barbara Kammerer, Club Sekretariat
    Tel.: +49-(0)7651-935 777 Fax: +49-(0)7651-935 778
    E-Mail: info@gc-hsw.de
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Golfclub vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Geöffnet von März - November; Sekretariat täglich geöffnet von 09:00 -18:00 Uhr; Abschlagzeiten täglich von 06:00 - 20:00 Uhr.
    Platz:
    ein 9-Loch Platz (Par 36) und ein öffentlicher 6-Loch Platz (Übungsanlage)
    Handicap:
    Spielberechtigt sind auch Nicht-Mitglieder mit mind. Handicap Platzreife. Die Mitgliedschaft in einem Golf Club ist vorausgesetzt.
    Greenfee:
    9-Loch Platz Mo - Fr € 26,- und Samstag, Sonntag und an Feiertagen € 31,-.
    Golf Pro:
    Greg Cullen
    Gut zu wissen:
    Leihausrüstungen gibt es im Pro-Shop. Übungsschläger verleiht die Golfschule gegen eine kleine Gebühr.
    Weitere Informationen:
    www.gc-hsw.de
  • Land: Deutschland
    Kategorie: Essen & Trinken

    Seit 150 Jahren ist das Hotel & Restaurant Adler im Familienbesitz. Die Familie Zumkeller wünscht ihren Gästen vor allem eines: gut essen und gut trinken. Dass sie dieses meisterlich bieten, dafür spricht ihre seit 1966 kontinuierliche Auszeichnung mit einem Stern vom "Guide Michelin". Nur hundert Meter weiter kocht Sohn Florian mediterran, badisch und modern im "Zumkeller’s Chämi-Hüsle". In den gemütlichen Sitzecken rund um den Kamin genießen die Gäste die anspruchsvolle Küche.

    Adresse:
    Schwarzwaldhotel und Restaurant Adler Häusern, St.-Fridolinstrasse 15, 79837 Häusern, Deutschland
    Kontakt:
    Winfried Zumkeller, Hoteldirektor
    Tel.: +49-(0)7672-417 0 Fax: +49-(0)7672-417 150
    E-Mail: info@adler-schwarzwald.de
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Restaurant Mi - So von 12:00 - 14:00 und Di –Sa 18:00 - 22:00 Uhr; Sonntag Abend, Montags geschlossen.
    Gut zu wissen:
    Einziges Restaurant in Deutschland, das vom „Guide Michelin“ seit dessen Gründung 1966 durchgängig mit einem Stern ausgezeichnet wurde. Es ist damit das älteste Sternerestaurant Deutschlands.
    Weitere Informationen:
    www.adler-schwarzwald.de
  • Land: Deutschland
    Kategorie: Sehenswürdigkeiten

    Sie ist die drittgrößte Kirchenkuppel nördlich der Alpen. Ihre Architektur lehnt sich an den berühmten römischen Petersdom. 1783 eingeweiht, zerstörte 100 Jahre später ein verheerender Brand den Dom. Die Kuppel stürzte ein, die Innenausstattung wurde vom Feuer verwüstet. Nach ihrem Neuaufbau und leichten Veränderungen in der Statik, zählt die Kuppel heute immer noch zu den Größten des Kontinents. Ihre Spannweite beträgt 36 Meter. Im Innern erstrahlt der Dom beeindruckend in weißem Marmor.

    Adresse:
    Dom St. Blasien, Am Kurgarten 13, 79837 St. Blasien, Deutschland
    Kontakt:
    Pater Josef Singer SJ, Pfarrer
    Tel.: +49-(0)7672-678 Fax: +49-(0)7672-9549
    E-Mail: info@dom-st-blasien.de
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Dom vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Wintermonate: täglich von 08:30 - 17:00 Uhr; Sommermonate: täglich von 08:00 - 18:30 Uhr; während der Gottesdienste oder Veranstaltungen ist eine Besichtigung der Pfarrkirche nicht möglich.
    Gut zu wissen:
    In den Sommermonaten finden internationale Domkonzerte statt.
    Weitere Informationen:
    www.dom-st-blasien.de
  • Land: Deutschland
    Kategorie: Wellness & Spa

    Ein transparenter Glaskörper umrahmt die schroffen Mauern aus Stein. Die moderne Architektur steht in krassem Widerspruch zur Umgebung: Menzenschwand gilt unter Kennern als der typischste Ort des südlichen Schwarzwaldes. Das Radon Revital Bad ist eine Oase der Ruhe mit einem umfangreichen Gesundheits- und Wellnessangebot. Heilquellen des Krunkelbachtals speisen das Bad mit revitalisierendem Wasser. Radonhaltiges Wasser wirkt therapeutisch auf den Bewegungsapparat, heilsam auf die Haut.

    Adresse:
    Radon Revital Bad, In der Friedrichsruhe 13, 79837 St. Blasien-Menzenschwand, Deutschland
    Kontakt:
    Edeltraud Rupp, Betriebsleiterin
    Tel.: +49-(0)7675-9291 04 Fax: +49-(0)7675-9291 12
    E-Mail: info@radonrevitalbad.de
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Täglich von 10:00 - 21:00 Uhr; Damensaunatag Mittwoch ab 17:00 Uhr.
    Gut zu wissen:
    Sprechzeiten der Badeärzte Mo – Fr von 14:00 – 15:00 Uhr. Eintrittspreise: Erwachsene € 9,-/ Kinder € 5,- (Badezeit 4 Stunden).
    Weitere Informationen:
    www.radonrevitalbad.de
  • Land: Deutschland
    Kategorie: Essen & Trinken

    In ihrem kleinen, persönlichen Landhotel servieren sie ganz große Küche. Jürgen Gauwitz erlernte seinen Kochstil in Häusern wie dem "Stucki" in Basel und in der "Traube-Tonbach" in Baiersbronn. Seine Gerichte kombiniert er raffiniert. "Gault Millau" zeichnete ihn mit 14 Punkten aus. Die Weinkarte umfasst mehr als 250 Weine. Als Mitbegründer des gleichnamigen Projektes ist er "Der Natur auf der Spur", eine Spendenaktion zur Hilfe UNICEFS mit Fokus auf die Wertschätzung der regionalen Produkte.

    Adresse:
    Haus Sommerberg Hotel-Restaurant, Am Sommerberg 14, 79868 Feldberg-Altglashütten, Deutschland
    Kontakt:
    Birgit und Jürgen Gauwitz, Gastgeber
    Tel.: +49-(0)7655-1411 Fax: +49-(0)7655-1640
    E-Mail: info@sommerberg.com
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Restaurant Fr. - So von 12:00 - 13:45 und 18:00 - 23:00 Uhr; Di. – Do. von 18:00 – 23:00 Uhr.
    Gut zu wissen:
    Eines von 6 Mitgliedern bei "Der Natur auf der Spur - Kreative Küche im Hochschwarzwald".
    Weitere Informationen:
    www.sommerberg.com
  • Hotel Engel

    92 km

    Land: Deutschland
    Kategorie: Essen & Trinken

    Vorbei an Deutschlands höchstem Naturwasserfall liegt das familiengeführte Hotel Engel mit neu renoviertem Hallenbad und Saunabereich, sowie neu renovierten Komfortzimmern. Im Restaurant wird saisonal gekocht: Forelle im März, Spargel und Erdbeeren im April, Pilze und Beeren der Region folgen im Juli.

    Adresse:
    Hotel Engel, Kurhausstrasse 3, 79674 Todtnauberg, Deutschland
    Kontakt:
    Familie Boch
    Tel.: +49-(0)7671-9119 0 Fax: +49-(0)7671-9119 200
    E-Mail: hotel-engel-todtnauberg@t-online.de
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Restaurant täglich ganztags geöffnet, warme Küche von 12:00-14:00 und 18:00-21:00 Uhr; Montag- und Mittwochabend Buffet.
    Gut zu wissen:
    Mehrfach ausgezeichnet für die beste Schwarzwälder Kirschtorte.
    Weitere Informationen:
    www.engel-todtnauberg.de
  • Land: Deutschland
    Kategorie: Lokale Hersteller

    Die Konfitüre wird in kleinen Mengen im offenen Kupferkessel von Hand gerührt. Schon seit 1913 erzeugt der Familienbetrieb Faller mit sehr viel Geschichte, schonender Verarbeitung und ihren tief verwurzelten Traditionen den "reinen Geschmack" ihrer hausgemachten Konfitüren. Von der Qualität der verwendeten Früchte überzeugt sich Konfitürenmeister Thomas Faller persönlich und besucht die regionalen Anbaugebiete. Für die schlanke Linie gibt es Faller-Konfitüren auch als Diät Variante.

    Adresse:
    Konfitürenmanufaktur Alfred Faller, Seeweg 3, 79694 Utzenfeld, Deutschland
    Kontakt:
    Bettina und Thomas Faller
    Tel.: +49-(0)7673-9107 0 Fax: +49-(0)7673-9107 125
    E-Mail: info@fallerkonfitueren.de
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Mo - Fr von 08:30 - 16:30 Uhr; Samstag und Sonntag geschlossen.
    Gut zu wissen:
    Betriebsbesichtigungen jeden Dienstag und Donnerstag: 14:00 Uhr, € 5,- pro Person inklusive Konfitüren-Überraschung.
    Weitere Informationen:
    www.fallerkonfitueren.de
  • Land: Deutschland
    Kategorie: Sehenswürdigkeiten

    In malerischer Lage hoch über den Weinbergen steht Schloss Bürgeln. Schon von der Ferne glitzert der mit einem Hirsch verzierte Glockenturm im Sonnenlicht. Die Führungen durch die Räume mit dem historischen Inventar erzählen Geschichte; das grüne Kabinett, der imposante Bildersaal, das Nymphenburger Zimmer. Kaffee, Kuchen und Tee serviert das "Schloss-Stüble". Der traumhafte Blick von der Sonnenterrasse schweift über blühende Kirschbäume, Felder und Wiesen weit hinein ins Eggenertal.

    Adresse:
    Schloss Bürgeln, 79418 Schliengen, Deutschland
    Kontakt:
    Dr. Ehrenfried Kluckert, Direktor
    Tel.: +49-(0)7626-237 Fax: +49-(0)7626-8782
    E-Mail: schlossbuergeln@gmx.de
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Ganzjährig geöffnet; täglich von 11:00 - 18:00 Uhr; zwischen 11:00 und 17:00 Uhr stündliche Führungen (mind. 6 Personen); an Tagen mit Sonder- oder Abendveranstaltungen können Führungen ausfallen.
    Gut zu wissen:
    Eintrittspreise: Erwachsene € 6,- / Kinder € 3,-. Besonders empfehlenswert ist das "Schloss-Stüble" mit herrlicher Sonnenterrasse und Blick über das Eggenertal (Dienstag geschlossen; Oktober - März auch Montag geschlossen).
    Weitere Informationen:
    www.schlossbuergeln.de
  • Land: Deutschland
    Kategorie: Weingüter

    Der Winzerkeller Laufener Altenberg ist ein Zusammenschluss zweier Weingenossenschaften, die gemeinsam die Passion der Weinkelterei teilen. Gemeinsam produzieren die Winzer ihre hochwertigen Weine aus dem über tausende Jahre alten Weindorf Laufen. Schon die Römer pflanzten hier ihre Reben. Der Boden aus Lehm, Kalk und Mergel ist besonders fruchtbar. Das Klima ist südlich und mild. Die Rebsorten passen die Winzer exakt den unterschiedlichen Boden- und Klimaverhältnissen an.

    Adresse:
    Winzerkeller Laufener Altenberg, Weinstrasse 48, 79295 Sulzburg-Laufen, Deutschland
    Kontakt:
    Thomas Basler, Geschäftsführer
    Tel.: +49-(0)7634-5605 0 Fax: +49-(0)7634-5605 20
    E-Mail: info@winzergenossenschaft-laufen.de
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Mo - Fr von 08:30 - 12:00 und 13:30 - 17:30 Uhr; Samstag von 09:00 - 12:00 Uhr; Mai - Oktober auch Sonntag von 10:30 - 13:30 Uhr.
    Gut zu wissen:
    Die Premium-Weine der „Edition „No. 5“ stammen von alten Reben und werden von Hand gelesen.
    Weitere Informationen:
    www.winzergenossenschaft-laufen.de
  • Land: Deutschland
    Kategorie: Weingüter

    Auf nur 8 Hektar Rebfläche produziert das pfälzisch-badische Ehepaar Schlumberger ihre feinfruchtig markanten Weißweine, Gutedel und Grauburgunder. Ihr Stil ist handwerklich traditionell. Die sortentypischen Weine mit ihren eleganten Fruchtaromen reifen in alten Eichenfässern. Diese fertigte bereits der Großvater vor 80 Jahren. "Gault Millau" zeichnete die Schlumberger-Weine mit drei Trauben aus. Gut zu wissen: Die Weine des kleinen Familienweingutes gibt es zu erschwinglichen Preisen.

    Adresse:
    Weingut H. Schlumberger, Weinstrasse 19, 79295 Laufen, Deutschland
    Kontakt:
    Familie Schlumberger
    Tel.: +49-(0)7634-8992 Fax: +49-(0)7634-8255
    E-Mail: info@schlumbergerwein.de
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Mo - Fr von 09:00 - 12:00 und 14:00 - 18:00 Uhr; Samstag von 09:00 - 12:00 und 14:00 - 16:00 Uhr.
    Gut zu wissen:
    Das Weingut H. Schlumberger ist eines der Top-Weingüter im badischen Markgräflerland.
    Weitere Informationen:
    www.schlumbergerwein.de
  • Land: Deutschland
    Kategorie: Lokale Hersteller

    In der alten Schwarzwälder Hausbrennerei Alfred Schladerer entstehen erlesene Obstbrände höchster Digestif-Kultur. Schon seit 1844 strebt die Familie Schladerer in fünfter Generation nach vollendeter Qualität und ausgeprägten Aromen. Aus der seltenen Zibarte, einer wild wachsenden Pflaumenart, die man einzig im Schwarzwald findet, kreieren sie ein ungewöhnliches Destillat. Es zeichnet sich aus durch seinen sehr aromatischen, leicht herben Geschmack. Sein eigenwilliges Aroma erinnert an Marzipan.

    Adresse:
    Alfred Schladerer, Alte Schwarzwälder Hausbrennerei, Alfred-Schladerer-Platz 1, 79219 Staufen, Deutschland
    Kontakt:
    Philipp Schladerer, Geschäftsführer
    Tel.: +49-(0)7633-832 0 Fax: +49-(0)7633-832 88
    E-Mail: info@schladerer.de
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Mo - Fr von 9:30 - 12:00 und 14:00 - 18:00 Uhr; Samstag von 09:30 - 13:00 Uhr; Sonntag geschlossen.
    Gut zu wissen:
    In einer Flasche "Schladerer Schwarzwälder Kirschwasser" stecken 8 kg Kirschen.
    Weitere Informationen:
    www.schladerer.de
  • Land: Deutschland
    Kategorie: Lokale Hersteller

    Verführerisch glitzern und schimmern die feinen Pralinen. Mit viel Liebe zum Detail und einer leidenschaftlichen Passion für das süße Gold fertigt das Ehepaar Sixt ihre erlesenen Pralinen und Schokoladenträume. Mit viel Fingerspitzengefühl und raffinierten Rezepten verleihen sie ihren zart glänzenden Schokoladenkreationen die besondere Note. Liebevoll präsentiert sind die kleinen Pralinen aus Vollmilch und Zartbitter ein Genuss für Auge und Gaumen.

    Adresse:
    Chocolaterie Sixt, Kirchstrasse 11, 79219 Staufen, Deutschland
    Kontakt:
    Axel Sixt
    Tel.: +49-(0)7633-801255
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden
    Öffnungszeiten:
    Mo - Fr von 09:00 - 12:30 Uhr; Mo - Di; Do - Fr von 15:00 - 18:00; Samstag von 09:00 - 13:00 Uhr; Sonntag geschlossen.
    Gut zu wissen:
    Die Chocolaterie liegt am malerischen Kirchplatz umgeben von bunt bemalten Häusern und der historischen Kirche.
  • Land: Deutschland
    Kategorie: Essen & Trinken

    Erstmals erwähnt wurde das Gut im Jahre 1142. Damals hieß es „Dyselmuthof“. Heute, mehr als 850 Jahre später, wurde der denkmalgeschützte Hof behutsam restauriert und in ein Hotel umgebaut. Die schlichte Architektur wurde 2010 mit dem Preis „Neues Bauen im Schwarzwald“ ausgezeichnet. 2007 folgte ein neuer Wellnessbereich, das „Schauinsland-Badehaus“. Die Küche verarbeitet regionale Zutaten zu kreativ-badischen Gerichten. Im Weinkeller finden sie die perfekte Begleitung.

    Adresse:
    Hotel Die Halde, Halde 2, 79254 Oberried-Hofsgrund, Deutschland
    Kontakt:
    Lucia Hegar, Hoteldirektorin
    Tel.: +49-(0)7602-9447 0 Fax: +49-(0)7602-9447 41
    E-Mail: info@halde.com
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Restaurant täglich geöffnet von 12:00 - 14:00 und 18:00 - 20:30 Uhr.
    Gut zu wissen:
    Eines von 6 Mitgliedern der Vereinigung "Der Natur auf der Spur - Kreative Küche im Hochschwarzwald".
    Weitere Informationen:
    www.halde.com
  • Land: Deutschland
    Kategorie: Essen & Trinken

    Mit 27 Jahren erhielt er seinen ersten Stern im "Guide Michelin". Zum zwölften Mal in Folge wurde seine Küche 2005 mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Der gebürtige Schwarzwälder Hans-Peter Rombach liebt die Abwechslung. Experimentierfreudig wandert er kulinarisch zwischen der Haute Cuisine und den Klassikern der regionalen Küche. Seinen heimischen Gerichten verleiht er einen Hauch von asiatischer Exotik. Schon seine Großeltern betrieben hier ein Restaurant.

    Adresse:
    Hotel & Restaurant Zur Sonne, Zähringer Strasse 2, 79271 St. Peter, Deutschland
    Kontakt:
    Familie Rombach
    Tel.: +49-(0)7660-9401 0 Fax: +49-(0)7660-9401 66
    E-Mail: sonne-st.peter@t-online.de
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Restaurant Di - So von 12:00 - 14:00 und 18:00 - 21:00 Uhr; Montag nur Frühstück von 7:30 - 10:00 Uhr; Betriebsferien vom 02.11. - 19.11.2009.
    Gut zu wissen:
    Eines von 6 Mitgliedern bei "Der Natur auf der Spur - Kreative Küche im Hochschwarzwald".
    Weitere Informationen:
    www.sonneschwarzwald.de
  • Land: Deutschland
    Kategorie: Essen & Trinken

    Seine Wildkräuter sammelt Josef Fehrenbach in der warmen Jahreszeit in den umliegenden Wiesen und Wäldern. Sie sind das Markenzeichen seiner Küche und Bärlauch, Brennnessel und Löwenzahn verleihen den erlesenen Gerichten die besondere Note. In der rustikalen Stube genießen Gäste Kartoffelsuppe mit wildem Thymian oder Sorbet mit Blütenpollen. In die Wiesen und Wälder nimmt Josef Fehrenbach seine Gäste auch gern persönlich mit. Dort führt er sie ein in seine würzig duftende Welt der Wildkräuter.

    Adresse:
    Restaurant Zur Esche im Waldhotel Fehrenbach, Alpersbach 9, 79856 Hinterzarten-Alpersbach, Deutschland
    Kontakt:
    Josef Fehrenbach, Inhaber
    Tel.: +49-(0)7652-9194 10 Fax: +49-(0)7652-9194 0
    E-Mail: info@waldhotel-fehrenbach.de
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Restaurant durchgehend geöffnet bis 24:00 Uhr; warme Küche von 11:45-14:15 und 17:45-21:45.
    Gut zu wissen:
    Verkauf von hervorragenden hausgemachten Spezialitäten nach eigenen Rezepten (z.B. Fruchtmarmeladen).
    Weitere Informationen:
    www.waldhotel-fehrenbach.de