Mecklenburg-Vorpommern

Land der tausend Seen

PDF

Im Norden Deutschlands zwischen Berlin, Hamburg und Rostock liegt eine der schönsten und zugleich unberührtesten Regionen Deutschlands: Die Mecklenburgische Seenplatte. Das "Land der tausend Seen" ist ein idyllisches Landschaftsmosaik aus größeren und kleineren Seen, blühenden Wiesen, Feldern und Wäldern. Mit Kastanien und Linden gesäumte Alleen geleiten den Weg durch die agrarisch geprägte Hügellandschaft zu kleinen Städten und romantischen Dörfern mit fast noch spätmittelalterlichem Flair.

Routenprofil

Land: Deutschland
Streckenlänge: 237 km
Fahrzeit: 6 h
Reisedauer: 1 Tag
Beste Reisezeit: Apr. - Okt.

Routenverlauf

Hohen-Demzin - Ulrichshusen - Waren - Marihn - Rheinsberg - Naturpark Schwinzer Heide - Dobbertin - Krakow am See - Hohen-Demzin

Routencharakter

Strecke
sportlich 3 ruhig
Landschaft
rauh 3 malerisch
Ziele
geistreich -1 genussvoll

Anmerkungen:
Exklusiv für BMW ConnectedDrive Vertragskunden stehen alle BMW Routen im Fahrzeug zum Import über BMW Online zur Verfügung. Wählen Sie im Fahrzeug eine BMW Route Ihrer Wahl und entdecken Sie einige der schönsten Regionen Europas, komfortabel geführt durch das Navigationssystem Ihres BMW.

Ziele

  • Land: Deutschland
    Kategorie: Hotels

    Antiquitäten, geölte Holzdielen und wertvolle Beduinenstoffe erzählen die Geschichte der prunkvollen Residenz. 1806 erbaute der preußische Diplomat Graf Hans von Schlitz das weiße Schloss im Park. Nach Jahren aufwendiger Sanierung, eröffnete das Schlosshotel 1999 mit 20 Zimmern und Suiten im Biedermeierstil seine Türen. Das Gingko Spa oder die hauseigene Privatjagd bieten allerlei Möglichkeiten für Kurzweil. Im historischen Rittersaal wird Sterneküche serviert. HOTEL DES JAHRES 2012 in Deutschland!

    Adresse:
    Schlosshotel Burg Schlitz, Burg Schlitz 1-2, 17166 Hohen-Demzin, Deutschland
    Kontakt:
    Armin Hoeck, Eigentümer
    Tel.: +49–(0)3996–1270 0 Fax: +49–(0) 3996–1270 70
    E-Mail: info@burg-schlitz.de
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Ganzjährig geöffnet.
    Gut zu wissen:
    Jedes Jahr im Oktober lädt das Schloss zu den inzwischen legendär gewordenen Schlossjagdtagen. Reiten und Jagen in traumhafter Natur auf Burg Schlitz ist bei Nachfrage auch das gesamte Jahr über möglich.
    Weitere Informationen:
    www.burg-schlitz.de
  • Land: Deutschland
    Kategorie: Sehenswürdigkeiten

    Zweimal brannte das prunke Schloss bis auf seine Grundmauern nieder. 1562 erbaut, ist es Familie von Maltzahn zu verdanken, dass das rostbraune Schloss mit seinen typischen Stufengiebeln auch heute noch das Bild von Ulrichshusen prägt. Ein bildschönes Landschafts-Ensemble aus See, Park, Gut und Land zieht Künstler und Kulturelle an diesen malerischen Ort. Die ehemaligen Pferdeställe und Stellmacherei wurden liebevoll saniert: Heute behausen sie das Restaurant und Schlosscafe "Am Burggraben".

    Adresse:
    Schloss und Gutspark Ulrichshusen, Seestrasse 14, 17194 Ulrichshusen, Deutschland
    Kontakt:
    Alla und Helmuth von Maltzahn, Gastgeber
    Tel.: +49–(0)39953–790 0 Fax: +49–(0)39953–790 99
    E-Mail: info@ulrichshusen.de
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Ganzjährig geöffnet.
    Gut zu wissen:
    Von Juni - September wandelt sich das Schloss in das musikalische Zentrum der "Festspiele Mecklenburg-Vorpommern". Musikbegeisterte aus aller Welt lauschen den Konzerten im Schlosssaal und der Konzertscheune.
    Weitere Informationen:
    www.ulrichshusen.de
  • Müritzeum

    33 km

    Land: Deutschland
    Kategorie: Museen

    Wie der Name verspricht, ist das Müritzeum ein modernes und didaktisches Informationszentrum über Deutschlands größten See. Im August 2007 eröffnet, geben anschauliche Exponate, Filme, Aquarien und Fische über zwei Etagen erste Einblicke in das Leben zu Wasser, Land und Luft in Deutschlands wasserreichster Landschaft. Innen wie außen innovativ, erinnert der futuristische Neubau an die Form eines Schiffes. Verkohlte Lärchenbretter schmiegen sich an massive Wände aus Sichtbeton.

    Adresse:
    Müritzeum, Zur Steinmole 1, 17192 Waren, Deutschland
    Kontakt:
    Tel.: +49–(0)3991–63368 0 Fax: +49–(0)3991–63368 10
    E-Mail: info@mueritzeum.de
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Ganzjährig geöffnet; April - Oktober täglich von 10:00 - 19:00 Uhr; November - März täglich von 10:00 - 18:00 Uhr.
    Gut zu wissen:
    Eintrittspreise: Erwachsene € 7,50 / Kinder bis 16 Jahre € 3,- / Kinder unter 6 Jahre Eintritt frei. An der Westseite des Gebäudes führt eine eingekerbte Fassadentreppe auf die großzügige Dachterrasse mit herrlichem Panorama über Wald und See.
    Weitere Informationen:
    www.mueritzeum.de
  • Land: Deutschland
    Kategorie: Sehenswürdigkeiten

    Eine stolze Allee alter Kastanien geleitet den Weg zur Dorfkirche. Marihn - ein idyllischer Ort mit 260 Einwohnern und Schauplatz der Bundesgartenschau 2009. Liebevoll sanierte Schlossherr Horst Forytta das weiße Herrenhaus aus dem 19. Jahrhundert. Umrahmt von malerischer Parklandschaft versprüht das Anwesen poetisches Flair. Im berühmten "Garten von Marihn" lässt der englische Rosenzüchter David Austin mit 80 Originalzüchtungen den größten Rosengarten Deutschlands entstehen.

    Adresse:
    Schloss Marihn, Flotower Strasse 1, 17219 Marihn, Deutschland
    Kontakt:
    Sonja Forytta
    Tel.: +49–(0)3962–221930 Fax: +49–(0)3962–221361
    E-Mail: info@schlossmarihn.com
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Täglich geöffnet, außer Montag, von 10:00 - 18:00 Uhr.
    Gut zu wissen:
    Marihn ist die kleinste „Citta Slow“ der Welt – Ein Projekt zur Förderung regionaler Lebensqualität, Genuss und gesunder Ernährung. Eintrittspreise: Erwachsene € 8,- / Jugendliche bis 16 Jahre € 2,- / Kinder bis 7 Jahre Eintritt frei.
    Weitere Informationen:
    www.schlossmarihn.com
  • Land: Deutschland
    Kategorie: Museen

    "Ein kleiner dicker Berliner wollte mit einer Schreibmaschine eine Katastrophe aufhalten", so beschrieb einst Erich Kästner den Erzähler, Dichter und Satiriker Kurt Tucholsky. Den Spätsommer von 1911 genoss Tucholsky hier mit seiner Jugendliebe Else Weil. "Ein Bilderbuch für Verliebte" erschien das Jahr darauf. Das Kurt Tucholsky Literaturmuseum widmet sich dem Leben und Werk des pazifistischen Publizisten. Bücher, Briefe, Autographen und Fotos geben Einblicke in sein literarisches Schaffen.

    Adresse:
    Schloss Rheinsberg, 16831 Rheinsberg, Deutschland
    Kontakt:
    Dr. Peter Böthig, Museumsleiter
    Tel.: +49–(0)33931–39 007 Fax: +49–(0)33931–39 103
    E-Mail: mail@tucholsky-museum.de
    Parken:
    Parkmöglichkeiten in der Stadt vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Geöffnet: April bis Oktober; Di - So von 09:30 - 12:30 und 13:00 - 17:30 Uhr; November bis März Di - So von 09:30 - 12:30 und 13:00 - 16:30.
    Gut zu wissen:
    „Stadtschreiber“ – Seit 1995 werden jährlich zwei Autoren zu einem fünfmonatigen Arbeitsaufenthalt auf Schloss Rheinsberg eingeladen. Die neu entstandenen Werke werden in Vorlesungen der Öffentlichkeit vorgestellt und im „Rheinsberger Bogen“ veröffentlicht. Eintrittspreise: Erwachsene € 3,- / ermäßigt €2,-. Kinder unter 6 Jahren Eintritt frei.
    Weitere Informationen:
    www.tucholsky-museum.de
  • Land: Deutschland
    Kategorie: Essen & Trinken

    Stroh und Heu bedeckte den Boden, über drei Stockwerke lagerte Korn im Speicher. Aufwendig saniert und umgebaut ist der alte Viehstall heute eine der größten Gutsscheunen Mecklenburgs mit Hotel und Kaminrestaurant. 20 Zimmer im historischen Herrenhaus bieten edle Schlichtheit mit Seeblick. Bekannt als die „Kulturscheune“ beleben Ausstellungen bildender Künstler, Orchester- und Kammermusikkonzerte die bäuerliche Scheunenromantik.

    Adresse:
    Gutshof Woldzegarten, Walower Strasse 30, 17209 Woldzegarten, Deutschland
    Kontakt:
    Angelika Hübener-Droll und Dr. Wolfgang Droll, Gastgeber
    Tel.: +49–(0)39922–822 0 Fax: +49–(0)39922–822 55
    E-Mail: info@gutshof-woldzegarten.de
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Ganzjährig geöffnet.
    Gut zu wissen:
    Das ehemalige „Waschhaus“ bietet heute den idealen Rahmen für ein Wellnesshaus.
    Weitere Informationen:
    www.gutshof-woldzegarten.de
  • Land: Deutschland
    Kategorie: Golfplätze

    Ganz unter dem amerikanischen Motto „Supersize me!“ entstand 2000 das Golfereldorado Fleesensee. 72 Löcher auf insgesamt fünf verschiedenen Golfplätzen versprechen spielerische Herausforderung und Golfgenuss für jeden Spieler von Anfänger bis Profi. Der Schloss-Platz bietet das schwierigste Spiel mit den tiefsten Bunkern, den längsten Löchern und den schönsten Blicken. In der riesigen Golfarena können bis zu 200 Golfer gleichzeitig ihren Abschlag üben.

    Adresse:
    Golf und Country Club Fleesensee , Tannenweg 1, 17213 Göhren-Lebbin, Deutschland
    Kontakt:
    Thomas Döbber-Rüther, General Manager
    Tel.: +49–(0)39932–8040 0 Fax: +49–(0)39932–8040 20
    E-Mail: info@golfclub-fleesensee.de
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Fünf Golfplätze ganzjährig geöffnet; Clubhaus täglich geöffnet von 07:00 – 20:00 Uhr; Abschlagzeiten täglich von 07:00 – 20:00 Uhr.
    Platz:
    Drei 18-Loch Plätze (Par 72 / 67) und zwei 9-Loch Plätze (Par 62).
    Handicap:
    April - Oktober 18-Loch Plätze € 45-80,-, 9-Loch Plätze € 15-20,-; November – März 18-Loch Plätze € 35,-, 9-Loch Plätze € 13,-.
    Greenfee:
    Spielberechtigt sind auch Nicht-Mitglieder. Für den Schloss-Platz/ TUI Golf Course mit mindestens Handicap 36 / 54. Ein Clubausweis ist erforderlich.
    Golf Pro:
    Oliver Heuler
    Weitere Informationen:
    www.golfclub-fleesensee.de
  • Land: Deutschland
    Kategorie: Sehenswürdigkeiten

    Sie ist eine der schönsten Klosteranlagen Mecklenburgs. 1220 von Benediktinermönchen gegründet ist die Kirche mit ihren zwei schlanken Türmen schon aus der Ferne gut sichtbar. Eingebettet in die Wiesen und Wälder der Schwinzer Heide liegt die denkmalgeschützte Anlage idyllisch auf einer Halbinsel. Spätbarocke und klassifizistische Bauten reihen sich neben Backsteinmauern, Sandsteinelemente und schmucke Giebel. Das Klostercafé befindet sich im alten Brenn- und Brauhaus mit Blick auf den See.

    Adresse:
    Kloster Dobbertin, Am Kloster, 19399 Goldberg (Kloster Dobbertin), Deutschland
    Kontakt:
    Hans Hopkes, Geschäftsführer
    Tel.: +49–(0)38736–86 100 Fax: +49–(0)38736–86 300
    E-Mail: diakoniewerk@kloster-dobbertin.de
    Parken:
    Parkmöglichkeiten vor dem Kloster vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Fr - So von 11:00 - 17:00 Uhr; Klostercafé geöffnet von Mai - Oktober, Di - Fr von 07:00 - 17:30, Samstag und Sonntag von 11:00 - 18:00 Uhr, Montag geschlossen (November - April Di - So bis jeweils 16:30 Uhr geöffnet). Führungen durch das Kloster Mittwoch und Samstag jeweils um 15:00 Uhr von Mitte Mai - Mitte Oktober.
    Gut zu wissen:
    Das Kloster ist heute ein Diakoniewerk. 285 Bewohner mit Behinderungen führen hier gemeinsam in Wohngruppen ein möglichst normales und selbst bestimmtes Leben.
    Weitere Informationen:
    www.kloster-dobbertin.de
  • Land: Deutschland
    Kategorie: Essen & Trinken

    "Ich weiß ein Haus am See...", wo mehr als 400 Weine im Keller lagern. Die Fische und Krebse sind fangfrisch aus den Seen. Die Pilze und das Wild stammen von den heimischen Wäldern und Wiesen. Küchenchef Raik Zeigner verwendet ausschließlich saisonale Produkte. Sein Kochstil ist klassisch Französisch. Seit 1996 trägt das Haus einen Stern vom "Guide Michelin". Abseits von Lärm und Hektik, verträumt und reizvoll, liegt das kleine Hotel & Restaurant im Landhausstil direkt am Krakower See.

    Adresse:
    Hotel und Restaurant „Ich weiß ein Haus am See…“", Paradiesweg 3, 18292 Krakow am See, Deutschland
    Kontakt:
    Familie Laumen und König, Inhaber
    Tel.: +49–(0)38457–232 73 Fax: +49–(0)38457–232 74
    E-Mail: einhausamsee@t-online.de
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Restaurant: Di - Fr ab 18:30 Uhr; November - Februar auch Sa - So geöffnet. Reservierung empfohlen.
    Gut zu wissen:
    Eine Zimmerreservierung ist am Wochenende nur in Verbindung mit einer Tischreservierung möglich. Zahlung mit Bargeld oder e-Karte! Keine Kreditkartenzahlung möglich.
    Weitere Informationen:
    www.hausamsee.de