Piemont

Die Entdeckung der Langsamkeit

PDF

Wer das Piemont besucht, ist ein Genussreisender. Die Reise durch das Land der Trüffel und des Barolo lässt aber nicht nur den Gaumen schwelgen, sondern auch das Fahrerherz. Einer Achterbahn gleich geht es in munterer Berg- und Talfahrt den einen Hügel gewagt hinauf und sodann abschüssig wieder hinunter. Weinberge, so weit das Auge reicht. Und dazwischen immer wieder Schlösser und Burgen die in der Ferne einsam thronen. Das Beste: Touristenströme und Reisebusse sucht man im Piemont vergebens.

Routenprofil

Land: Italien
Streckenlänge: 205 km
Fahrzeit: 5 h
Reisedauer: 1 Tag
Beste Reisezeit: Apr. - Okt.

Routenverlauf

Mombaruzzo - Barbaresco - Cherasco - Grinzane Cavour - Monforte d‘Alba - Acqui Terme - Mombaruzzo

Routencharakter

Strecke
sportlich 0 ruhig
Landschaft
rauh 2 malerisch
Ziele
geistreich 3 genussvoll

Anmerkungen:
Exklusiv für BMW ConnectedDrive Vertragskunden stehen alle BMW Routen im Fahrzeug zum Import über BMW Online zur Verfügung. Wählen Sie im Fahrzeug eine BMW Route Ihrer Wahl und entdecken Sie einige der schönsten Regionen Europas, komfortabel geführt durch das Navigationssystem Ihres BMW.

Ziele

  • Land: Italien
    Kategorie: Hotels

    Frühstück auf der Terrasse mit Blick über die endlosen Weinlandschaften des Monferrato. Es duftet nach Jasmin. Die Sommernächte sind lang und warm. Das privat geführte Landhotel "La Villa" befindet sich in einem italienischem Palazzo aus dem 17. Jahrhundert. Die sonnengelbe Villa wurde 2005 saniert. Antike Möbel, schwere Stoffe und elegante Schmiedearbeiten bewahren ihren urtümlichen Charme und Zauber. 14 klassisch moderne Zimmer und Suiten verführen mit romantischem Blick über Rosen und Reben.

    Adresse:
    La Villa Hotel, Via Torino 7, 14046 Mombaruzzo (AT), Italia
    Kontakt:
    Chris und Nicola Norton, Gastgeber
    Tel.: +39–0141–793 890 Fax: +39–0141–739 991
    E-Mail: info@lavillahotel.net
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    März bis Dezember geöffnet.
    Gut zu wissen:
    Besonderes Highlight: In der Trüffelsaison (ab Ende September) bieten die engagierten Gastgeber Chris und Nicola Norton Trüffelausflüge mit Jäger und Hunden an
    Weitere Informationen:
    www.lavillahotel.net
  • Land: Italien
    Kategorie: Wellness & Spa

    Das Kloster San Maurizio liegt an einer der fünf antiken Salzstraßen des Vie del Sale, die dem Transport des kostbaren Salzes aus dem Ligurischen Meer über die Alpen dienten. Die Spurenelemente des Salzes entfalten in der Grotte, dem Herzstück des Spas, im dichten, salzhaltigen Wasser ihre hervorragende Wirkung für die Hydrotherapie. Hier vereinen sich exklusive Therapien und Schönheitsanwendungen mit einer innovativen Wellness Klinik zu einer perfekten Symbiose.

    Adresse:
    Spa La Via del Sale im Hotel San Maurizio, Località San Maurizio 39, 12058 Santo Stefano Belbo (CN), Italia
    Kontakt:
    Benedetta Marini, Spa Direktorin
    Tel.: +39–0141–844 028 Fax: +39–0141–844 514
    E-Mail: info@laviadelsalespa.com
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Täglich von 10:00 - 20:00 Uhr geöffnet; Anmeldung erforderlich.
    Gut zu wissen:
    30 Zimmer und Suiten versprühen antiken Zauber in den historischen Stallungen und Zellen der Mönche des ehemaligen Klosters aus dem 16. Jahrhundert.
    Weitere Informationen:
    www.relaissanmaurizio.it
  • Land: Italien
    Kategorie: Essen & Trinken

    Das "La Contea" ist ein winziges Lokal. In den Sälen des barocken Palastes von "Conti Cocito" ist das Ambiente familiär, fast Retro-schick, romantisch. Zwischen sonnengelben Wänden, opulenten Leuchtern und reich verzierten Decken entführt das "La Contea" auf eine kulinarische Reise durch die traditionsreiche Küche der Region Langhe. Einfache und ländliche Gerichte neu interpretiert glänzen voll Eleganz und Kreativität. In die Küche finden nur saisonale Produkte der umliegenden Wiesen und Höfe.

    Adresse:
    Ristorante La Contea, Piazza Cocito 8, 12052 Neive (CN), Italia
    Kontakt:
    Antonio Verro, Gastgeber
    Tel.: +39–0173–67126 Fax: +39–0173–67367
    E-Mail: lacontea@la-contea.it
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Ganzjährig geöffnet; Anmeldung erforderlich.
    Gut zu wissen:
    Zwischen den Schlossmauern und dem idyllischen Platz Conti Cocito befindet sich die Enoteca. Hier können sich Besucher vom Wein aus der eigenen Produktion und piemontesischen Spezialitäten verzaubern lassen.
    Weitere Informationen:
    www.la-contea.it
  • Land: Italien
    Kategorie: Weingüter

    Traditionell verkauften Weinbauern ihre gesamte Ernte und renommierte Winzer produzierten anschließend den Wein aus ihren Trauben. 1973 entschied sich Alberto di Grésy seinen eigenen Wein zu vinifizieren. Auf elf Hektar reifen die Nebbiolo-Trauben für die Herstellung des Barbaresco Martinenga, einer der besten Weine seiner Art. Rubinrot duftet er nach süßem Tabak, Leder und Gewürzen. Im Sommer gibt es Weinverkostungen auf der Terrasse mit wunderschönem Blick über die wallende Weinlandschaft.

    Adresse:
    Tenute Cisa Asinari dei Marchesi di Grésy, Martinenga, 12050 Barbaresco (CN), Italia
    Kontakt:
    Alberto di Grésy, Winzer
    Tel.: +39–0173–635212 Fax: +39–0173–635187
    E-Mail: wine@marchesidigresy.com
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Ganzjährig geöffnet; Mo - Fr von 09:00 - 17:30 Uhr; 2. - 3. Augustwoche geschlossen.
    Gut zu wissen:
    Terminvereinbarungen unter +39 (0) 173635222 und matilde@marcesidigresy.com
    Weitere Informationen:
    www.marchesidigresy.com
  • Land: Italien
    Kategorie: Essen & Trinken

    Tageslicht flutet durch große Glasfronten. In den Kellergewölben des ehemaligen Klosters reifte damals Wein in Flaschen. Heute befindet sich hier das Sterne-Restaurant "Guido Pollenzo". Modern in antikem Ambiente ist es ein Zusammenschluss zwei der angesehensten Gastro-Familien der Region: Alciati und Mongelli. Die einen bekannt für ihre meisterliche Zubereitung von Fleisch, die anderen berühmt als Experten rund um den Fisch. Toppen kann dies nur noch die wohl beste Weinauswahl der Region.

    Adresse:
    Ristorante Guido Pollenzo, Via Fossano 19, 12060 Pollenza (CN), Italia
    Kontakt:
    Andrea Alciati, Gastgeber
    Tel.: +39–0172–458422 Fax: +39–0172–458970
    E-Mail: info@guidoristorante.it
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Di. - Sa. am Abend geöffnet, Samstag und Sonntag auch Mittag
    Gut zu wissen:
    In der "Banca del Vino" gleich nebenan werden die besten Weine von mehr als 300 Weingütern aus ganz Italien gelagert - eine Hommage an den italienischen Wein! Degustation nach Vereinbarung möglich.
    Weitere Informationen:
    www.guidoristorante.it
  • Land: Italien
    Kategorie: Golfplätze

    Am Fuße der antiken Stadt Cherasco, wo die Flüsse Tanaro und Stura sich treffen, liegt der Golf Club idyllisch zwischen Hügeln und Weinfeldern. Er wurde über zwei Ebenen in die Natur integriert. 18 Spielbahnen reihen sich entlang der Flüsse. Pinien, Eichen und Ahorn säumen das Terrain. Schmale Fairways und Höhenunterschiede fordern ein sehr präzises Spiel. Für jene, die das sportlich anspruchsvolle Treiben lieber von der Ferne genießen, gibt es einen großen Pool inmitten einer Parklandschaft.

    Adresse:
    ASD Golf Club Cherasco, Via Fraschetta 8, 12062 Cherasco (Cn), Italia
    Kontakt:
    Corrado Graglia, Direktor
    Tel.: +39–0172–489772 Fax: +39–0172–488304
    E-Mail: info@golfcherasco.com
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Ein 18-Loch Platz ganzjährig geöffnet Mi - Mo; Sekretariat geöffnet von 08:00 - 18:00 Uhr; Abschlagzeiten von 08:00 - 18:00 Uhr; Dienstag geschlossen.
    Platz:
    Ein 18-Loch Platz (Par 72).
    Handicap:
    Spielberechtigt sind auch Nicht-Mitglieder mit mind. Platzreife.
    Greenfee:
    Mo - Fr € 50,-; Samstag, Sonntag und an Feiertagen € 70,-.
    Golf Pro:
    Giuseppe Cardone, David Carvallo
    Gut zu wissen:
    An den Wochenenden finden sehr oft Meisterschaften statt, daher unbedingt vorher über die Öffnungszeiten und mögliche Abschlagzeiten informieren.
    Weitere Informationen:
    www.golfcherasco.com
  • Elio Altare

    91 km

    Land: Italien
    Kategorie: Weingüter

    In seinen jungen Jahren reiste Elio Altare ins französische Burgund, beeindruckt von der dortigen Qualität und der Bearbeitung der Weine. Zurück in der Heimat stellte er seine Weinproduktion komplett um: Wo bis 1971 noch Ochsen die Felder bearbeiteten, folgten nun moderne Kellertechnik und neue Visionen. Die Reben schneidet er stark zurück, auf Herbizide verzichtet er ganz, bei der Ernte wird rigoros aussortiert. Der italienische "Gambero Rosso" zeichnete ihn 2005 als "Winzer des Jahres" aus.

    Adresse:
    Elio Altare, Frazione Annunziata 51, 12064 La Morra (CN), Italia
    Kontakt:
    Silvia Altare
    Tel.: +39–0173–50835 Fax: +39–0173–50835
    E-Mail: elioaltare@elioaltare.com
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Ganzjährig geöffnet; Mo – Sa nach Vereinbarung.
    Gut zu wissen:
    Von ihren Reisen mitgebracht, tauschen Stammkunden oftmals eine gute Flasche Wein gegen eine des Hauses ein - das Lager mit Weinen aus aller Welt zählt heute mehr als 300 Flaschen.
    Weitere Informationen:
    www.elioaltare.com
  • Land: Italien
    Kategorie: Lokale Hersteller

    Die Enoteca eröffnete 1967. Sie war die erste der Region. Zwischen jahrhundertealten Mauern und bunten Glasmosaiken werden piemontesische Weine, regionale Delikatessen und der berühmte weiße Trüffel angeboten. Das imposante Schloss schmiegt sich um einen historischen Turm aus dem 12. Jahrhundert. Jedes Jahr im November treffen sich hier die Stars der internationalen Spitzenküchen zur berühmten Versteigerung des weißen Alba-Trüffels. 2007 ging der kostbarste Trüffel für 143.000 € nach Hong Kong.

    Adresse:
    Enoteca Regionale Piemontese Cavour, Via Castello 5, 12060 Grinzane Cavour (CN), Italia
    Kontakt:
    Fabrizio Pace, Hoteldirektor
    Tel.: +39–0173–262159 Fax: +39–0173–231343
    E-Mail: info@castellogrinzane.com
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Ganzjährig geöffnet; April - Oktober Mi - Mo von 09:30 - 19:00 Uhr; November - März nur bis 18:00 Uhr geöffnet; Dienstag und im Januar.
    Gut zu wissen:
    Das Ethnographische Museum im Schloss gibt Einblicke in die duftende Welt des Trüffels.
    Weitere Informationen:
    www.castellogrinzane.com
  • Land: Italien
    Kategorie: Weingüter

    Wein so weit das Auge reicht. Auf der Spitze des Hügels inmitten stiller Natur liegt das Weingut im Herzen der Barolo-Region. Seit 1864 und in fünfter Generation ist das idyllische Landgut im Besitz der Familie Racca. Auf den elf Hektar Weinbergen rund um das Gut, reifen die Trauben der Sorten Nebbiolo, Barbera, Dolcetto, Langhe Freisa und Merlot. Ihren Wein vinifiziert die Familie nach alten Traditionen. Es entstehen intensive, rubinrote Weine. Sie duften nach Veilchen, Vanille und Rosen.

    Adresse:
    Tenuta Montanello, Via Alba-Monforte 88, 12060 Castiglione Falletto (CN), Italia
    Kontakt:
    Alberto Racca, Gastgeber
    Tel.: +39–0173–62949 Fax: +39–0173–62949
    E-Mail: info@tenutamontanello.it
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Ganzjährig geöffnet nach Vereinbarung.
    Gut zu wissen:
    Die Familie stellt neben Wein auch eigenen Grappa her.
    Weitere Informationen:
    www.tenutamontanello.it
  • Land: Italien
    Kategorie: Lokale Hersteller

    Alle Produkte stammen aus der eigenen Produktion. Aus seiner tief verwurzelten Leidenschaft für Italien und seine Lebensart entstand Ferruccio Ribezzo's Idee für die „Antica Dispensa“. Gemeinsam mit Ehefrau Nadia und Sohn Alberto bietet er heute das Beste der Region in all seiner kulinarischen Vielfalt: Kekse, Soßen, Chili, Leber, Chutneys, vieles mehr. Im gelben Bauernhäuschen „La Monfortina“ mit seinen lieblich blauen Fenstern wird nach traditionellen Verfahren Pasta hergestellt.

    Adresse:
    Antica Dispensa Bricco Bastia, Via Bava Beccaris 88, 12065 Monteforte d‘Alba (CN), Italia
    Kontakt:
    Alberto Ribezzo, Gastgeber
    Tel.: +39–0173–787120 Fax: +39–0173–789020
    E-Mail: briccobastia@anticadispensa.it
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Ganzjährig geöffnet; Mo - Sa nach Vereinbarung.
    Gut zu wissen:
    Umgeben von blühenden Rosen und gepflegtem Grün ist allein die prachtvolle, zart rosa Villa einen Besuch wert.
    Weitere Informationen:
    www.anticadispensa.it
  • Acqui Terme

    176 km

    Land: Italien
    Kategorie: Sehenswürdigkeiten

    Die Stadt ist bekannt für ihr heilendes Thermalwasser. Schon in der Antike schätzten Heiler, Ärzte und Wissenschaftler die schmerzlindernde Wirkung des Schlammes aus den Tiefen des Sees. Heute zeugen Überreste antiker Aquädukte im Tal des Flusses und jahrhundertealte Mosaikböden in den historischen Schwimmbecken für die Thermal-bezogene Vergangenheit des Kurortes. Mitten im Städtchen, auf dem Piazza Bollente, sprudelt das 75°C heiße schwefelhaltige Wasser aus einem klassizistischen Brunnenhaus.

    Adresse:
    Acqui Terme, Piazza Italia, 15011 Acqui Terme (AL), Italia
    Kontakt:
    Tel.: +39–0144–324390 Fax: +39–0144–356007
    E-Mail: info@termediacqui.it
    Parken:
    Parkmöglichkeiten am Piazza Italia vorhanden.
    Gut zu wissen:
    In einem kleinen Geschäft direkt am Piazza Italia gibt es Kosmetikprodukte mit den heilenden Zusätzen des Thermalwasser zu kaufen.
    Weitere Informationen:
    www.termediacqui.it
  • Land: Italien
    Kategorie: Lokale Hersteller

    Die Geschichte begann 1907 mit der Eröffnung einer Mühle und Bäckerei. Giacomo Boidi wurde das Handwerk in die Wiege gelegt. Seine Onkel sind Schokoladenhersteller und Zuckerbäcker. In den sechziger Jahren konzentrierte er sich mehr und mehr auf das süße Gold. Heute überrascht er mit ungeahnten Schokoladen-Kreationen für jeden Anlass, präzise gefertigt nach traditionellen Methoden.

    Adresse:
    Giraudi Cioccolato Artignale, Via Giraudi 496, loc. Micarella, 15073 Castellazzo Bormida (AL), Italia
    Kontakt:
    Giacomo Boidi
    Tel.: +39–0131–278472 Fax: +39–0131–293947
    E-Mail: info@giraudi.it
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Ganzjährig geöffnet; Mo – Sa von 07:30 – 12:30 und 14:30 –19:00 Uhr; Juni – August Samstagnachmittag geschlossen.
    Gut zu wissen:
    Die Besichtigung der Schokoladenproduktion und eine Degustation sind nach Vereinbarung möglich.
    Weitere Informationen:
    www.giraudi.it