Bregenzerwald

Kunst und Käse

In der Region zwischen Arlberg und Bodensee zeigt sich Österreich als Land des Aufbruchs. Während andere Regionen der Alpen mit Superlativen um Gäste buhlen, verlässt man sich im Bregenzerwald auf die beruhigende Wirkung der klassischen Kulturlandschaft. Die Fahrt durch friedliche Täler und sonnige Alpendörfer gleicht einer Zeitreise in eine voralpine Idylle, wie man sie andernorts kaum mehr findet. Bregenzerwälder ehren das Alte und begrüßen das Neue, bleiben sich und ihrer Heimat dabei treu.

Routenprofil

Land: Österreich
Streckenlänge: 231 km
Fahrzeit: 5 h
Reisedauer: 1 Tag
Beste Reisezeit: Mai - Sep.

Routenverlauf

Bezau - Vandans - Partenen –Galtür - Ischgl – St. Anton am Arlberg - Lech - Bezau

Routencharakter

Strecke
sportlich -2 ruhig
Landschaft
rauh -1 malerisch
Ziele
geistreich 1 genussvoll

Anmerkungen:
Exklusiv für BMW ConnectedDrive Vertragskunden stehen alle BMW Routen im Fahrzeug zum Import über BMW Online zur Verfügung. Wählen Sie im Fahrzeug eine BMW Route Ihrer Wahl und entdecken Sie einige der schönsten Regionen Europas, komfortabel geführt durch das Navigationssystem Ihres BMW.

Ziele

  • Land: Österreich
    Kategorie: Hotels

    Ankommen, durchatmen, entspannen – in Bezau verwöhnt das familiengeführte Hotel Post mit dem Vierklang der Möglichkeiten: hochwertige Wellness, authentischer Genuss, ursprüngliche Natur und Kultur, die Tradition und Moderne vereint. Das kühne Hotel lebt von den Kontrasten aus Alt und Neu, seiner Familiengeschichte und innovativen Ideen. Klare Linien und natürliche Materialien bestimmen das Design. Das Badehaus und SUSANNE KAUFMANN spa laden ein, sich von Kopf bis Fuß verwöhnen zu lassen.

    Adresse:
    Brugg 35, 6870 Bezau, Österreich
    Kontakt:
    Beate Kopf, Gastgeberin
    Tel.: +43–(0)5514–2207 Fax: +43–(0)5514–2207 22
    E-Mail: office@hotelpostbezau.com
    Parken:
    Parkmöglichkeiten auf der gegenüberliegenden Straßenseite des Hauses vorhanden. Gäste können ihr Gepäck je nach Bedarf direkt vor dem Hotel be- und entladen
    Öffnungszeiten:
    Ganzjährig geöffnet
    Gut zu wissen:
    Das Hotel Post Bezau ist Mitglied bei „MundArt“, einem Zusammenschluss von 8 ausgezeichneten Häusern im Bregenzerwald, die sich einer ehrlichen, hochwertigen und regionalen Kochkultur verpflichtet haben. Das hoteleigene Restaurant Irma (16 Gault Millau-Punkte, 6 Tische, 2 Hauben) ist Do – Mo am Abend geöffnet
    Weitere Informationen:
    www.hotelpostbezau.com
  • Land: Österreich
    Kategorie: Lokale Hersteller

    Elegant schmiegt sich der moderne Bau ins große Tal. Haus Walserstolz ist das erste interkommunale Projekt im Großen Walsertal. Zwei Sennereien vermitteln die Kunst der Käseherstellung. Die Tourismusinformation informiert über den Natur- und Kulturraum Walsertal. Jährlich werden hier rund 1.5 Millionen Liter Milch zu 140 Tonnen Bergkäse verarbeitet. Schritt für Schritt beobachten Käseliebhaber in der Erlebnissennerei wie aus dem weißen Gold des Bregenzerwaldes der würzige „Walserstolz“ wird.

    Adresse:
    Boden 34, 6731 Sonntag, Österreich
    Kontakt:
    Rupert Burtscher, Gastgeber
    Tel.: +43–(0)5554–20010 Fax: +43–(0)5554–200105
    E-Mail: office@hauswalserstolz.at
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden
    Öffnungszeiten:
    Di - Sa 8:30 - 18:00 Uhr; Sonntag und Feiertag 9:30-18:00, Montag geschlossen
    Gut zu wissen:
    Die interaktive Ausstellung „Der Weg der Walser“ vermittelt Wissenswertes über das Große Walsertal und veranschaulicht die Bedeutung der Auszeichnung des Tales als Biosphärenpark und Modellregion
    Weitere Informationen:
    www.hauswalserstolz.at
  • Land: Österreich
    Kategorie: Lokale Hersteller

    Seine Leidenschaft für das Brennen pflegt Paul Schoder seit 2001. Die Birnen für den „Täge Biara“ stammen aus dem hauseigenen Garten. Bei der Voralberger Landesprämierung wurde sein Edelbrand aus vollreifen Früchten mit dem Landesgütesiegel „Silber“ geehrt. Das Prunkstück seiner Destillate ist sein Himbeerbrand aus wildwachsenden Waldhimbeeren. Mehr als zwei Jahre sammelte der emsige Destillateur rund 80 kg heimische Beeren, um daraus knapp 20 Liter Himbeerbrand zu brennen. Dafür gab‘s „Gold“.

    Adresse:
    Valkastielstrasse 27, 6773 Vandans, Österreich
    Kontakt:
    Paul Schoder, Brenner
    Tel.: +43–(0)664-439 2564
    E-Mail: paul.schoder@cable.vol.at
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden
    Öffnungszeiten:
    Ganzjährig geöffnet; Mo – So von 09:00 – 18:00 Uhr
    Gut zu wissen:
    Paul Schoder begrüßt Sie in seinem Privathaus. Gleich hinter seinem Haus eröffnet sich der idyllische Birnbaum-Garten
  • Land: Österreich
    Kategorie: Golfplätze

    Kurz vor der Mautstation zur berühmten Silvretta Hochalpenstraße befindet sich in 1.100 Meter Höhe der höchstgelegene Golfclub Vorarlbergs. Perfekt in die alpine Berglandschaft eingebettet spielen Golfliebhaber ihre Runden inmitten von Montafoner Bauernhäusern und alten Scheunen. Eindrucksvolle Ausblicke auf das gewaltige Silvretta-Massiv begleiten stets das Spiel. Auch im Sommer erlauben die herrlich erfrischenden Temperaturen der Bergwelt für ein angenehmes und sportliches Spiel.

    Adresse:
    Montafoner Straße 81b, 6794 Partenen, Österreich
    Kontakt:
    Manfred Mittersteiner, Geschäftsführer
    Tel.: +43–(0)5558–8100 Fax: +43–(0)5558–8124
    E-Mail: office@golfclub-silvretta.at
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden
    Öffnungszeiten:
    Geöffnet von Mai - Oktober; Sekretariat täglich geöffnet von 09:00 – 18:00 Uhr; Abschlagzeiten von 08:00 – Dämmerung
    Platz:
    Ein 9-Loch Platz (Par 64)
    Handicap:
    Spielberechtigt sind auch Nicht-Mitglieder mit einem Clubausweis mit eingetragener PE
    Greenfee:
    18-Loch Greenfee Mo – Fr € 34,-, Samstag, Sonntag und an Feiertagen € 38,-; 9-Loch Greenfee Mo – Fr € 20,-, Samstag, Sonntag und an Feiertagen € 25,-
    Golf Pro:
    Maximillian Auerbach, Martin Mattle, Werner Strasser
    Gut zu wissen:
    Das Wahrzeichen des hochalpinen Platzes ist der Gufelstein - ein von Naturkräften gespaltener, mächtiger Felsen am Rande des Fairways
    Weitere Informationen:
    www.golfclub-silvretta.at
  • Land: Österreich
    Kategorie: Landschaft

    Gut 22 km schlängelt sich die Hochalpenstraße sanft durch die zerklüftete Berglandschaft. Die Silvretta Hochalpenstraße gilt als die Traumstraße unter den Alpenpässen. In mehr als 30 Kehren windet sich die breite und gut ausgebaute Straße zum Scheitelpunkt, der Silvretta-Bielerhöhe. In 2.030 Meter Höhe belohnt der Silvretta-Stausee mit atemberaubenden Weitblicken über die hochalpine Bergwelt und den höchsten Gipfel Voralbergs, dem Piz Buin, mit stolzen 3.312 Metern über Meeresspiegel.

    Kontakt:
    Illwerke Tourismus
    Tel.: +43–(0)5556–70183167 Fax: +43–(0)5556–70183370
    E-Mail: tourismus@illwerke.at
    Öffnungszeiten:
    Die Hochalpenstraße ist je nach Schnee- und Witterungslage von Juni – Oktober geöffnet
    Gut zu wissen:
    Die Tageskarte für einen PKW kostet € 11,50
    Weitere Informationen:
    www.silvretta-bielerhoehe.at
  • Land: Österreich
    Kategorie: Museen

    Die zukunftsweisende Verbindung aus Schutzmauer und Erlebnismuseum macht das Alpinarium Galtür und seine Architektur einzigartig in Europa. In die 345 Meter lange und 19 Meter hohe Lawinenschutzmauer wurde ein Informations- und Dokumentationszentrum integriert. Das multifunktionale Gebäude wurde in Folge des Lawinenunglücks vom Februar 1999 errichtet. In anschaulichen Ausstellungen lernen Besucher interessante Details über „Das Leben am Berg“ und moderne Maßnahmen zum Schutz vor Lawinen.

    Adresse:
    Hauptstraße 29c, 6563 Galtür, Österreich
    Kontakt:
    Anton Mattle, Geschäftsführer
    Tel.: +43–(0)5443–20000 Fax: +43–(0)5443–20000 20
    E-Mail: info@alpinarium.at
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden
    Öffnungszeiten:
    Di – So von 10:00 – 18:00 Uhr geöffnet
    Gut zu wissen:
    Erwachsene € 8,- / Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren € 4,- Die stählerne Aussichtsplattform bietet Schwindelfreien die beste Aussicht auf das gesamte Ausmaß der gewaltigen Schutzmauer, welche 1999, noch im gleichen Jahr des Lawinenunglücks, aus 700 Tonnen Stahl und Beton erbaut wurde
    Weitere Informationen:
    www.alpinarium.at
  • Land: Österreich
    Kategorie: Essen & Trinken

    Unmittelbar neben der Kirche im Dorfzentrum von Mathon verwöhnt das Wirtshaus Walserstube Feinschmecker mit echter Tiroler Spezialitäten-Küche. Die zwei heimeligen Stuben des 400 Jahre alten Bauernhauses versprühen den Charme einer ländlichen Idylle in gediegenem Ambiente. Alle Zutaten für die deftigen Speisen stammen ausschließlich von den Höfen der heimischen Landwirte. Wein-Connoisseure erfreuen sich an der exzellenten Weinauswahl.

    Adresse:
    St. Sebastianweg 4, 6562 Ischgl-Mathon, Österreich
    Kontakt:
    Familie Canal, Gastgeber
    Tel.: +43–(0)5444–5931 Fax: +43–(0)5444–20013
    E-Mail: info@alp-larain.com
    Parken:
    Parkmöglichkeiten vorhanden.
    Öffnungszeiten:
    Geöffnet von Dezember bis April und Juli bis September; Mi - Mo von 16:00 - 00:00 Uhr
    Gut zu wissen:
    Wie Paznauer Bauern zu vergangenen Zeiten lebten, erfahren Besucher anhand der über 300 Exponate im "Schlafzimmer", "Webstube" und "Hinterzimmer" des "Paznauer Bauernmuseums" im oberen Stockwerk des Wirtshauses
    Weitere Informationen:
    www.wirtshaus-walserstube.at
  • Hotel Madlein

    127 km

    Land: Österreich
    Kategorie: Wellness & Spa

    Das familiengeführte Hotel ist das erste Designhotel der Alpen. Moderne Eleganz und zeitgenössisches Design erwarten Erholungssuchende im modernen Spa & Wellness Bereich des minimalistisch gestalteten Luxusquartiers. Das Design ist klar und geradlinig, es soll die Reduktion auf das Wesentliche, den Menschen betonen. Das geschickte Zusammenspiel natürlicher Materialien wie Sandstein, Silbereiche und Granit vermitteln Ruhe und Ausgewogenheit. Entspannung pur verspricht der hoteleigene Zen-Garten.

    Adresse:
    Madleinweg 2, 6561 Ischgl, Österreich
    Kontakt:
    Günter Aloys, Gastgeber
    Tel.: +43–(0)5444–5226 Fax: +43–(0)5444–5226 202
    E-Mail: info@madlein.com
    Parken:
    Parkmöglichkeiten in der hoteleigenen Parkgarage für € 6 pro Tag und Fahrzeug vorhanden
    Öffnungszeiten:
    Geöffnet von Ende Juni bis Mitte August
    Gut zu wissen:
    Sie möchten im Madlein übernachten? Reservieren Sie unbedingt eines der neu gestalteten "DESIGN" Zimmer
    Weitere Informationen:
    www.madlein.com
  • Land: Österreich
    Kategorie: Essen & Trinken

    1912 erbaute der Deutsche Bernhard Trier das Arlberg-Kandahar-Haus oberhalb der heutigen Galzigbahn. Die Sonnenterrasse bietet traumhafte Ausblicke über den friedlichen Ort und das Stanzertal. In den prächtigen Sälen des prunken Hauses begeistert das Restaurant Museum mit österreichischer Küche, modern interpretiert, frisch und regional.

    Adresse:
    Rudi-Matt-Weg 10, 6580 St. Anton am Arlberg, Österreich
    Kontakt:
    Harry Winder und Sandra Eichler, Gastgeber
    Tel.: +43–(0)5446–2475 Fax: +43–(0)5446–2475
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden
    Öffnungszeiten:
    Restaurant täglich geöffnet ab 18:00 Uhr; Café: Mitte Juni - Mitte September Di. - So. 12:00 - 18:00 Uhr; Mitte Dezember - Mitte April Mo. - So. ab 15:00 Uhr
    Gut zu wissen:
    Umrahmt von einem üppigen Park mit idyllischen Wegen beherbergt die historische Villa heute im oberen Stockwerk das St.Anton Ski- und Heimatmuseum.Das Museum ist täglich geöffnet ab 12:00 Uhr, Montag Ruhetag
    Weitere Informationen:
    www.museum-restaurant.at
  • Land: Österreich
    Kategorie: Essen & Trinken

    Die Haubenküche der Roten Wand verspricht meisterhaft komponierte Kreationen, abgestimmt auf den saisonalen Erntekalender. Die raffinierten Gerichte überzeugen selbst die kritischsten Feinschmecker Österreichs, was sich aktuell in zwei Hauben für die Rote Wand ausdrückt. Doch was wäre ein gutes Essen ohne die passenden Begleiter? Vom Aperitif über Spitzenweine aus aller Welt bis zur erlesenen Zigarre bieten Weinkeller und Humidor der Roten Wand alles, was eine Mahlzeit zum Festmahl macht.

    Adresse:
    Zug 5, 6764 Lech, Österreich
    Kontakt:
    Natascha und Joschi Walch, Gastgeber
    Tel.: +43–(0)5583–3435 0 Fax: +43–(0)5583–3435 40
    E-Mail: gasthof@rotewand.com
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden
    Öffnungszeiten:
    Mo – Sa von 12:00 – 14:00 und 18:00 – 21:30 Uhr
    Gut zu wissen:
    Das „red spa“ verwöhnt mit 1.500 m² Entspannung pur. Ein beheizter Außenpool, die Finnische Sauna, Sole-Dampfgrotte und Biosauna beleben Körper und Geist
    Weitere Informationen:
    www.rotewand.com
  • Naze's Hus

    237 km

    Land: Österreich
    Kategorie: Essen & Trinken

    Das historische Bauernhaus aus dem 18. Jahrhundert ist das einzige denkmalgeschützte Haus in der Gemeinde Mellau. 2005 wurde das schmucke Bregenzerwälderhaus bis aufs Detail restauriert, sein typischer Bauernhofcharakter wurde dabei erhalten. In seinen bäuerlichen Stuben verwöhnen die Gastgeber Hager mit herzhaften Speisen und der kulinarischen Vielfalt Vorarlbergs. Ihre Zutaten stammen überwiegend aus regionaler Landwirtschaft des Bregenzerlandes.

    Adresse:
    Tempel 73, 6881 Mellau, Österreich
    Kontakt:
    Albert Hager, Gastgeber
    Tel.: +43–(0)650–462 79 29 Fax: +43–(0)5518–2670
    E-Mail: info@nazes-hus.at
    Parken:
    Parkmöglichkeiten direkt am Haus vorhanden
    Öffnungszeiten:
    Mi – Mo von 09:00 – 22:00 Uhr
    Gut zu wissen:
    2008 wurde Naze’s Hus zum "Genuss Wirt Landessieger 2008" für Vorarlberg ausgezeichnet
    Weitere Informationen:
    www.nazes-hus.at